Christiane Irrgang, NDR-Kultur


„[…] das Ganze lebendig musiziert von drei Sängerinnen mit Blockflöten, Krummhorn, Dulzian, Harfe und Schlaginstrumenten. Wenn das Mittelalter so klingt, ist es weder dunkel noch fern!“
Rezension vom 30.09.2018 - CD "define: amour", 2018

Journal Frankfurt


„Wer […] einmal testen will, was die heimische Anlage tatsächlich so alles kann, der braucht nur diese CD zu hören – und wird erstaunt sein.“
Rezension vom 01.10.2018 - CD "define: amour", 2018

klassik-heute.com 

Das bezwingend reine Timbre von Marcia Lemke-Kern und ihrem Ensemble mit nach zeitgenössischen Abbildungen rekonstruierten Instrumenten zeichnen ein authentisches Bild der Musik des späten Mittelalters; das von PASCHENrecords realisierte glasklare Klangbild dieser CD trägt ein Übriges zu ihrem Genuss bei.
Der überaus informative Begleittext von Marcia Lemke-Kern lässt auch bei den im Bereich der Musik des Mittelalters bisher weniger informierten Musikfreunden keine Wissenslücken offen – die außerordentlich hohe Qualität der Ausführung dieser Musik ist ohnehin angetan, der Musik des Mittelalters neue Freunde zuzuführen.
Detmar Huchting 02.12.2018 - CD "define: amour", 2018